Ja, wo anfangen im world wide web, wo eigentlich vieles gesagt und geschrieben wurde?

Das meiste Interessen bei Feng Shui gilt der Reichtumsecke. Das ist eine der ersten Fragen, sobald das Thema Feng Shui auftaucht. Jeder will sie haben und kennen, diese Ecke….und eigentlich ist es ja keine Ecke, es ist der Platz oder der Bereich, welchem dieses Thema zugeordnet wird. Dieser Bereich befindet sich im Südosten und liegt damit in jeder Wohnung oder jedem Haus wo anderes. Nicht ganz hinten Links, wenn man zur Haustür hereinkommt!!!

Für Aktivierungen des Bereichs gibt es ja die wildesten Vorschläge die ich hier aber nicht wiederholen werde. Nur soviel, wenn das funktionieren würde, bräuchten wir uns keine Gedanken machen. schwups ein Objekt aufgestellt und ohne Mühe und Auseinandersetzung mit uns selbst, hätten wir Wohlstand.

Eine pauschale Aussage oder ein einfaches Rezept habe auch ich nicht in der Tasche. Und für die Optimierung des Bereiches Wohlstands lässt sich definitiv nichts ohne Zahlen, Messungen, Grundriss der Wohnung oder Daten der Bewohner usw. sagen. Selbst damit, kann das Potential erst Entfaltung finden, wenn das Gesamtobjekt betrachtet und analysiert wird. Eine Wohnung nach Kriterien von Feng Shui zu gestalten heißt nicht asiatische Symbole zu verwenden, sondern hier greifen Vorschläge für Formen, Farbe und Materialien, die für uns auch einen Bezug haben.

Aber mal ehrlich. Was ist eigentlich Reichtum oder anders gesagt Wohlstand? Ist Wohlstand, wenn ich Millionen auf dem Konto habe? Oder ist Wohlstand wenn ich Gesund bin? ….oder vielleicht wenn ich mein Gemüse im eigenen Garten ernten kann? Wohlstand kann auch ein immer gut gefüllter Kühlschrank sein. Jeder versteht hier sicherlich etwas anderes darunter.

Wohlstand ist für mich die Zufriedenheit mit sich selbst, seinen Nächsten und seiner Umgebung. Und für Sie? Denken Sie darüber nach!

Bis dahin
Jacqueline Berger
Feng Shui Beraterin

Kommentieren

Fengshui Suche
Xing
Jacqueline Berger
Twitter