Feng Shui im Garten ist kein unbekanntes Thema. Pflanzen werden als Medizin oder als Nahrung genutzt und bei einer Feng Shui Gestaltung als Elemente zur der Unterstützung. Im Garten leuchtet das auch ein, aber wissen Sie, dass Zimmerpflanzen ebenfalls als Gestaltungselement eingesetzt werden können?

Feng Shui werden mit Farben und Gestaltungsempfehlungen nach Kriterien der Eigenschaften der benötigten Wandlungsphasen oder Energiearten gegeben. Nach eben solchen können natürlich auch Pflanzen eingesetzt werden.

Grundsätzlich stehen Pflanzen für das Element Holz. Bei der Feinabstimmung können dann je nach Wuchs- und Blattformen sowie Blütenfarben die einzelnen Pflanzen den verschiedenen Elementen zugeordnet werden. Damit finden sich Blumen und Pflanzen für alle Elemente. So kann dann gezielt in einem Bereich mit der benötigen Energie durch eine Pflanze unterstützt werden.

Unterscheidungen

  • Holz – hoch, schlank, aufrecht wachsend
  • Feuer – nach allen Richtungen wachsend, spitze Blätter, Dornen, rote Blüten
  • Erde – flach, in die Breite wachsend, gelbe Blüten
  • Metall – kugelige Wuchsformen, runde dicke Blätter, weiße Blüten
  • Wasser – wellige, herabhängende Blätter, blaue Blüten

Eine ausführliche Liste mit vielen Pflanzenarten und ihre zusätzlichen Wirkung nach Feng Shui sowie ihre Bedeutung aus baubiologischer Sicht finden Sie hier auf everyday-feng-shui.

Zum Thema Kakteen. Wie für alles gibt es auch hier eine Fangemeinde dafür. Kakteen sind nicht grundsätzlich schlecht. Der einzige Nachteil ist, dass sie mit ihren spitzen Stacheln unkontrolliert aggressive  Energie auf das Umfeld senden. Falls man nicht darauf verzichten möchte, nimmt man im Wohnbereich vielleicht ein Exemplar, welches kleinere unscheinbarere Stacheln aufweist.

Selbstverständlich können Sie auch Kunstpflanzen nutzen. Aber ein guter Nebeneffekt beim Einsatz von lebenden Pflanzen ist, dass Sie damit Ihr Raumklima verbessern und auch Schadstoffe aus der Luft gefiltert werden können.

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger
Feng Shui Beraterin

Kommentieren

Fengshui Suche
Xing
Jacqueline Berger
Twitter