Im Urlaub will man endlich ausspannen, mal keine Fachbücher oder Lektüre lesen, sondern etwas lesen, einfach zur Freude. Hier sind die Geschmäcker sicher höchst verschieden. Die Eine bevorzugt Krimis, der Andere vielleicht mag etwas fürs Herz und der Nächste möchte etwas aus dem spirituellen Bereich lesen. Auf meiner Suche nach geeigneter Literatur ist mir das „Shambhala: Reise ins innerste Geheimnis“ in die Hände gefallen.

Dabei musste ich oft Innehalten, da mir verschiedene Szenen aus meinem Alltag vor Augen gekommen sind. Viele Lebensweisheiten sind einem ja bekannt, aber manches geht im Alltag doch oft in Deckung. Da tut es gut, diese in einem Roman verpackt, wieder zu finden und ins Bewusstsein zu holen. Für mich das ideale Urlaubsbuch!

Verlag: Kamphausen
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3899010312
Preis: 17,80 €

Kurzbeschreibung
Die Suche nach der Wahrheit
Die Journalistin Caroline von Teubner wünscht sich nichts sehnlicher, als der Routine ihres Alltags in Berlin zu entfliehen. Als ihr Wunsch unerwartet in Erfüllung geht und sie nach Neu Delhi, Indien, versetzt wird, nimmt sie die Herausforderung an und fühlt sich schon bald wie eine Marionette in einem Spiel, das andere für sie geschrieben haben. Bedeutungsvolle Zufälle, seltsame Begegnungen, archetypische Zeichen und Symbole bringen sie auf die Spur des legendären Shambhala, des buddhistischen Paradieses. Je mehr sie bereit ist, sich auf die Fragen einzulassen, die sich ihr stellen, desto mehr erfährt sie über das Wesen der buddhistischen Religion und das seit Jahrtausenden gehütete Geheimnis um Shambhala. Was als berufliche Herausforderung begann, wird zu einer ganz persönlichen spirituellen Reise. Auf ihrem Weg nach Shambhala durchlebt Caroline sämtliche Stadien von Verzweiflung und Angst. Sie begegnet ihrem ärgsten Feind, der sie zwingt, sich ihrem eigenen Schatten zu stellen, aber auch der Liebe, einer Liebe, die ihr den Weg zur Wahrheit weist. Am Ende der Reise hat Caroline am eigenen Leib erfahren, wie die Utopie Shambhala Wirklichkeit werden kann…

Viel Spaß beim Entdecken des Buches!

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger

Kommentieren

Fengshui Suche
Xing
Jacqueline Berger
Twitter