Artikel-Schlagworte: „Weihnachten“

Irgendwie hatte ich dieses Jahr das Gefühl die Zeit drehte sich noch schneller. Selbst mein Jüngster mit seinen 11 Jahren hat sich darüber mehrmals gewundert.

Aber nun ist es soweit – Weihnachten ist da. Es ist die Zeit, um Innezuhalten, die Hektik hinter sich zu lassen und zur Ruhe zu kommen. Ganz im Sinne der Jahreszeit.

Genießen Sie die Feiertage, nehmen Sie sich die Zeit für sich und horchen Sie dabei in sich, was Ihnen gut tut.

Ich wünsche Ihnen ruhig besinnliche Tage und starten Sie mit offenen Augen und neugierigem Blick ins Jahr 2012.

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger

Das Jahr 2010 war ein turbulentes Jahr. Viele Erlebnisse und Begegnungen waren wunderschön, einiges aber war anstrengend und zermürbend. Letzteres waren Hürden, die ich benennen und annehmen musste um daran nicht zu zerbrechen. Hürden, die aber halfen eine andere Sicht auf mich und die Umgebung zu finden.

Nicht immer ist es leicht gewonnene Einsichten umzusetzen. Veränderungen bedeuten Ungewissheit. Und das Ergebnis bleibt ein Geheimnis, wenn man den Schritt der Umsetzung scheut. Wenn man aber den Mut hat, finden sich erstaunlich viele positive Unterstützer und ein besseres Lebensgefühl. Wunderbar ist es auch zu wissen, das Freunde und Familie einen sicheren Hafen und Rückhalt geben. Somit kann ich aus heutiger Sicht entspannt, zufrieden und dankbar auf das Jahr 2010 zurück blicken.

Ich wünsche allen ein wunderbares Weihnachtsfest, besinnliche Feiertage und eine gute Ankunft im Jahr 2011.

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger

Die Weihnachtszeit naht mit großen Schritten. Während bei den Kleineren noch lange Wunschzettel mit Spielzeug existieren, kommen bei den Mitmenschen, die dem Spielalter entwachsenen sind, lange Denkpausen, wenn man sie nach ihren Wünschen fragt.
Weihnachtswünsche
Es ist immer eine Herausforderung jedem das richtige Geschenk unter den Weihnachtsbaum zu legen. Obwohl mit Liebe und Herz ausgesucht, findet es manchmal nicht den wirklich erhofften Zuspruch.

Eine Alternative ist hier dann oft ein Gutschein. Ob ein Gutschein für eine Feng Shui Beratung, für Bücher – www.seko-online.de oder ein Gutschein für ein Unikat für die Wand – www.bildvariationen.de, auch hier gibt es unzählige Varianten. Die Auswahl ist groß, aber auch dieses Jahr kommt Weihnachten sicherlich und für die meisten viel zu schnell.

Übrigens, einen Gutschein kann man auch zum Geburtstag, zur Hochzeit oder anderen Anlässen verschenken.

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger
Feng Shui Beraterin

Fengshui Suche
Xing
Jacqueline Berger
Twitter