Artikel-Schlagworte: „Karriere“

Der Eingangsbereich hinter unserer Wohnungstür ist der erste sehr private Einblick in unser Leben. Dabei wirkt natürlich die Größe, die Ordnung und Sauberkeit als prägnanter Eindruck. Hier zeigt sich bereits wie offen Menschen zu Ihrer Umgebung sind.

In der Diele sollten Sie auf helle Beleuchtung und dezente helle Farben achten. Keiner will schließlich wie von der „Keule“ getroffen werden, wenn sich die Tür öffnet und einem bereits die Farbe „anschreit“. Wie ist dann erst die Kommunikation mit der Umwelt?

Integrieren Sie Schränke für Schuhe und Garderobe. Dies vermittelt – bei Nutzung 😉 – einen aufgeräumten Eindruck. Frische Blumen werten den Eingang auf. Wer liebt es nicht, mit Blumen empfangen zu werden.

Interessant ist auch, in welchem Bagua Bereich der Eingang liegt. Da in diesem Bereich ständig Bewegung herrscht und wir mehrmals täglich diesen Bereich passieren, liegt hier ein wichtiger Bezug zu uns und den Bewohnern. Liegt dieser z.B. im Süden ist den Bewohnern eventuell Anerkennung wichtig, liegt er im Norden werden sich die Bewohner mit beruflichen Zielen oder ihrem Lebensweg beschäftigen.

Achten Sie darauf, dass Sie Spiegel nicht gegenüber der Eingangstür anbringen. Diese befördern die eintreffende Energie postwendend wieder hinaus. Bei kleinen dunklen Dielen können Sie aber Spiegel gezielt zur Chi Lenkung einsetzen. Sollten Sie dagegen über einen sehr langen Flur verfügen, setzen Sie kleine „Chi Bremser“ ein. Hier eine Pflanze, dort eventuell eine Kommode oder ein Stuhl. Damit rauscht Ihnen die Energie nicht durchs Haus und versorgt Sie nicht mit unnötiger Unruhe und Stress.

Bedenken Sie, dass Ihre Wohnung aus der Diele heraus mit Energie versorgt wird. Kann sich diese gleichmäßig sammeln und verteilen, können Ihre anderen Räume gut mit Energie versorgt werden.

Und davon profitieren schließlich Sie!

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger

Da ich gerade für einen Newsletter meinen Beitrag zum Thema „Gesundheit am Arbeitsplatz“ abgegeben habe, bietet es an auch im Blog dieses Thema noch mal aufzugreifen.

Feng Shui wird ja für viele Menschen nur mit schön dekorierten Wohnräumen in Verbindung gebracht. Fragezeichen tauchen in Gesichter aber auf, wenn Feng Shui mit Geschäftsräumen in Verbindung gebracht werden. Hier ist oft nur die Farbgestaltung wichtig.

Dabei können genauso wie Wohnräume auch Geschäftsräume durch Feng Shui Unterstützung erhalten. Bei kleineren Unternehmen, können auch die einzelnen Mitarbeiter betrachtet werden. Wo sitzen diese und wo wäre deren optimaler Platz? Wo könnten diese konzentrierter und damit effizienter Arbeiten?

Je nach Ausrichtung der Geschäftstätigkeit und Branche, können Unternehmen zu bestimmten Wandlungsphasen und damit Elementen zugeordnet werden. Ein Steuerberater, ein Friseur, ein Versicherungsunternehmen oder ein Arzt, jeder benötigt eine andere Umgebung.

Erfreulich für mich ist, dass sich bereits die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin im Rahmen einer Veröffentlichung zum Thema „Arbeits- und Gesundheitsschutz bei der Büroarbeit“ in einem Kapitel – wenn auch nur oberflächlich – dem Thema Feng Shui am Arbeitsplatz ab Seite 29 gewidmet hat.  (Broschüre)

Mit Feng Shui können so auch Firmen unter Beachtung Branchen und Geschäftsphilosophie gezielt unterstützt werden. Und da wir ja einen Großteil unseres Lebens im Unternehmen verbringen, ist auch dieses Umfeld wichtig für unser Wohlbefinden.

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger

Auszeit, Abschalten, Rückzug, Besinnung, Innenschau, Meditationen…..es gibt viele Namen und Wege, um sich Selbst, seine Umwelt, seinen Weg einmal zu betrachten. Will ich weiter im Hamsterrad laufen, mache ich es zu vielen Menschen recht, achte ich auf meine innersten Bedürfnisse und kenne ich diese überhaupt? Innehalten

In der heutigen, gut vernetzten, allzeit onlinepräsenten Zeit, mit all seinen Portalen und virtuellen Netzwerken, fällt es nicht immer leicht, sich Zeit für die Innenschau zu nehmen. Und es gehört auch Mut dazu, ehrlich in den Spiegel zu blicken und unsere gern und gut verdrängten Eigenschaften zu benennen. Aber genau dieser Mut wird belohnt. In dem wir erkennen, wo unsere Schwächen liegen, erfahren wir wo es noch Potential für unser Wachstum gibt.

Unterstützung für die Entfaltung unseres Potentials kann eine Feng Shui Beratung geben. Hier werden bei einer Auswertung die vorgefundenen Konstellationen zum Nutzen der Bewohner optimiert. Dabei kann auf konkrete Themen, wie z. B. die Karriere oder Partnerschaft, eingegangen werden.

In nach Feng Shui gestalteten Räumen wird es nicht wie von Zauberhand geschaffen, keinerlei Reibungspunkte in unserem Leben mehr geben. Aber es wird einfacher und leichter werden, sich mit diesen Themen auseinander zu setzen.  Nutzen Sie jetzt die besinnliche Adventszeit dafür!

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger
Feng Shui Beraterin

Es gibt in unserer Welt die verschiedensten Ängste. Da gibt es die Spinnen-Phobien, wo Menschen laut kreischen vor kleinen Krabbeltieren davon laufen oder Versagensängste, die dann mit Lähmung aller Aktivität in Burnout enden. Angst vor Armut lassen bei manchen den Geiz sprießen oder aus Angst nicht repräsentativ zu sein, kaufen sich andere wiederum große Autos. Diese Liste ließe sich noch einige Zeit fortsetzen und um etliche Beispiele erweitern.

Ja, was hat Angst nun mit Feng Shui zu tun? Es gibt Menschen, die haben Angst vor Feng Shui. Feng Shui ist eine Lehre, die an sich niemanden etwas tut. Feng Shui betrachtet die Umgebung und analysiert die Energiestruktur des Hauses die auf mich wirkt und gibt im besten Fall Tipps und Hinweise, wie man sein Potential besser nutzen kann und Unterstützung bei der Bewältigung seiner Probleme erhält.

Aber es gibt Menschen, die wirklich keine Feng Shui Beratung möchten, aus Angst die Auswertung würde irgendetwas Komisches ergeben. Was wissen sie zwar nicht genau, es könnte aber sein, dass ihnen die Auswertung nicht gefällt, oder „…ich vielleicht danach auf dem Balkon frühstücken muss…“. Eine Dame am Messestand hat es treffen formuliert, als sie mich fragte, was und wie das abläuft. Abschließend meinte sie: „ …das kann dann schon ins persönliche gehen!“

Ja sicher können hier Strukturen von Lebensthemen betrachtet werden, wo es immer wieder Probleme gibt. Ob es dauernder Rechtsstreit ist, oder im Beruf es irgendwie stockt. Aber das ist doch der Sinn von Feng Shui.

Wenn ich mich aber meinen Problemen nicht stelle, sie verdränge und verstecke, wird sich sicherlich nichts verändern. Durch die Umsetzung der Optimierungsvorschläge aus einer Feng Shui Beratung ändern sich die Energie, die tagtäglich auf einen wirken. Alltagsdinge gibt es aber weiterhin. Durch gezielte Optimierungen werden diese Dinge allerdings leichter von der Hand gehen und die Bewohner entspannter, ausgeglichener und zufriedener sein. Feng Shui ist etwas mehr als nur Möbel rücken und Dekoartikel hübsch zu drapieren, so dass allesamt entzückt von meiner Wohnung sind.

Niemals würde ich es wagen jemanden eine Beratung aufzudrängen. Es liegt in der Entscheidung jedes Einzelnen sein Leben und sein Umfeld zu gestalten. Aber Angst vor einer Feng Shui Auswertung sollte keiner zu haben. Der Kunde allein bestimmt was er möchte und wie viel er von seinen Sorgen und Problemen preisgeben möchte. Das wird auch jeder seriöse Berater ohne zu zögern respektieren.

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger
Feng Shui Beraterin

Sie suchen eine neue Wohnung oder gar ein Haus. Sie haben sicherlich genaue Vorstellungen davon, wie etwas sein soll und was überhaupt nicht in Frage kommt. Von Fußbodenbelag, Raumaufteilung bis zur Heizanlage.

Nun, kennen Sie außer den Ansprüchen an die Wohnung, auch Ihre persönliche Ziele und Wünsche? Was ist besonders wichtig für Sie? Karriere und Beruf, oder vielleicht ist es eine erfüllte Partnerschaft oder ist Ihnen vielleicht die Familie das Wichtigste in Ihrem Leben? Jeder hat seine ganz persönlichen individuellen Vorstellungen.

Erhalten Sie aber auch Unterstützung von Ihrer Umgebung, von Ihrer Wohnung? Decken sich die die Aussagen des Grundrisses mit denen Ihrer Lebensziele, Ihres Lebensthemas?

Sollten Sie in der glücklichen Situation sein, die Auswahl zwischen verschiedenen Objekten zu haben, ist es sicherlich sinnvoll bei der Entscheidung vorab den Grundriss zu betrachten. Vielleicht hilft der Grundtenor einer Wohnung die Entscheidung zu erleichtern.

Schön wäre es, wenn man bei einem Makler bereits kurze Aussagen erhalten würde. Eine Anfrage für eine Zusammenarbeit endet allerdings fürs Erste enttäuschend. Aber ich bin zuversichtlich, dass solch ein Vorteil für einen zufriedenen Kunden irgendwann erkannt, nachgefragt und genutzt wird.

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger
Feng Shui Berater

Wo stehe ich im Beruf, wo im Leben? Bin ich zufrieden mit meinem Job oder plagen mich Zweifel und Unsicherheit, ob ich das Richtige tue? Suche nach Beruf und Berufung. Diesem Lebensthema ist der Norden zugeordnet. Das Geheimnisvolle, die Tiefe, die Bedeutsamkeit stehen als Eigenschaften für das Trigramm Kan. Der Norden steht für das Element Wasser und damit für die Tiefe und dem Lebensfluss. Auch wird damit Gefahr und Abgründiges verbunden. Aber alles Tiefe – ob im Herzen oder im Wasser – was wir nicht sehen macht Angst und wird als gefährlich bezeichnet. Lassen Sie sich davon nicht verunsichern. Um diesen Bereich zu aktivieren benötigen Sie Gegenstände, welche das Wasser repräsentieren. Glastische, wellige Formen, Pflanzen mit wellig hängenden Blättern, blaue oder schwarze Farben oder eben Wasser.Bagua mit Lebensthemen

  • Kurzfassung Bagua Bereich Norden:
  • Lebensthemen Karriere und Lebensweg
  • Wandlungsphase Wasser (klick)
  • Trigramm Kan – Wasser
  • Mittlerer Sohn
  • Lo Shu Zahl 1

Welcher Raum in Ihrem Haus liegt in diesem Bereich? Die Abstellkammer oder vielleicht der Hauseingang? Gut aufgeräumt, hell und freundlich oder dunkel, eng, chaotisch, voll mit altem Gerümpel? Ich glaube, Sie erkennen Sie bereits auf was ich hinaus will. Schauen Sie hier genau hin, wenn es beruflich Probleme gibt. Wo liegt Ihnen etwas im Weg, dass Sie behindert, um in Ihrem den Fluss zu kommen? Räumen Sie bewusst auf, denn Sie wissen doch: Das Außen spiegelt das Innen und umgekehrt.

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger
Feng Shui Beraterin

Räume für erfolgreiche Unternehmen. Wohlbefinden im Büro. Schlagworte, die einem sofort in der Beziehung Feng Shui und Arbeitsplatz einfallen. Das hat sich bereits bis zur Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin herumgesprochen. In einer Veröffentlichung zum Thema „Arbeits- und Gesundheitsschutz bei der Büroarbeit“ schenkt die BAuA ein Kapitel – wenn auch nur oberflächlich – dem Thema Feng Shui am Arbeitsplatz –  ab Seite 29. (klick)

Feng Shui Regeln können genauso wie in unserer Wohnung am Arbeitsplatz und Büro angewandt werden. Zwar sind hier ein paar andere Punkte wichtig, denn ein Bett haben wir meistens nicht im Büro, dafür aber bestimmte Unternehmensausrichtungen und Mitarbeiter, mit denen harmoniert werden soll und deren Arbeitsleistung aktive Unterstützung für das Unternehmen leisten soll.

Auch kann geschaut werden, ob die Kreativabteilung z. B. auch im „Kreativbereich“ arbeitet, das Archiv im Wissensbereich liegt und die Geschäftsführung optimale Stand- bzw. Sitzplätze haben. Durch richtige Zuordnungen können bereits wichtige Prozesse in Gang gesetzt bzw. unterstützt werden.

Durch gezielte Optimierungen können harmonisch gestaltete Arbeitsplätze mit einer gesunden  Arbeitsatmosphäre geschaffen werden.

Allerdings, wie ich bereits in einem der ersten Artikel gesagt habe. Feng Shui bietet Unterstützung, erleichtert das in Fluss kommen. Aber niemand hat es zu Wohlstand und Zufriedenheit gebracht, ohne dafür gearbeitet oder vorausschauend gehandelt zu haben.

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger
Feng Shui Beraterin

Oft gibt es Probleme, die immer wieder auftauchen und sich nicht oder nur schwer erklären lassen. Ob in der Partnerschaft, der Karriere oder beim Thema Geld. Besonders zu letzteren wird gern, beim Feng Shui Berater nachgefragt.

Feng Shui basiert auf universellen Gesetzmäßigkeiten in einem lebendigen System in dem Alles mit Allem verbunden ist. Jede Veränderung hat auch eine Wirkung. Verändere ich etwas in meiner Wohnung, wird sich die Wirkung der Energie auf mich verändern. Ob besser oder schlechter, hier kann eine Auswertung mit entsprechenden Empfehlungen Unterstützung zu Veränderungen und Verbesserungen geben.

Feng Shui unterstützt die Menschen dabei sich ihre Räume und eine Umgebung zu schaffen, um das gegebene vorhandene Potential bestmöglich auszuschöpfen und es positiv für sich zu nutzen. Das kann sowohl im privaten aber auch im geschäftlichen Bereich sein. Besondere Schwerpunkte sind dabei meist Schlafzimmer, Kinderzimmer oder z. B. der Arbeitsplatz.

Es ist ein Anfang zu wissen, welche Schlafrichtung für mich am Besten ist, wie mein Schreibtisch stehen soll oder welche Farben und Formen positiv auf mich wirken. Hier habe ich gerade bei Kindern die Erfahrung gemacht, dass kleine Veränderungen erfolgreich sind. Oftmals können diese gar nichts dafür, wenn sie sich nicht konzentrieren können, zappelig oder aggressiv sind. Sie sitzen lediglich am falschen Platz oder sind mit Farben und Formen umgeben, die nicht günstig für sie sind.

Diese Empfehlungen für die günstigen Richtungen werden aufgrund der Kua Zahl gemacht, die sich aus dem Geburtstage/Jahr und des Geschlechts berechnet. Positive Richtungen für sich zu Hause oder am Arbeitsplatz nutzen – ein kleiner Baustein aus der Palette einer Feng Shui Beratung. Wollen Sie Ihre Richtungen kennenlernen, dann schreiben Sie mir.

“Nichts verändert sich – außer du veränderst dich”

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger
Feng Shui Beraterin

Fengshui Suche
Xing
Jacqueline Berger
Twitter