Betrachtungen des Grundrisses für Aussagen und Auswertungen lassen sich nicht ohne genaue Ausmessungen durchführen. Dabei ist wichtig zuerst die Seite eines Hauses festzulegen, welche am besten mit Energie versorgt wird, bzw. den besten Kontakt mit der Außenwelt hat. Wichtig dafür sind aber ausreichend Fenster und Türen auf dieser Seite. Diese Seite nennt man dann Blickrichtung und die gegenüberliegende Seite nennt sich Sitzrichtung. Für eine solche Messung genügt bereits ein einfacher Wanderkompass, von dem ich genau die Gradzahl ablesen kann. Sicher mit einem Lo Pan –Feng Shui Kompass – kann man tiefere Methoden nutzen und mehrere Aussagen sofort machen, aber für den Einstieg reicht ein ganz normaler Kompass.

Eine Anleitung und einen Einstieg in die Methode der Kompassmessung erhält man in dem Buch „Feng Shui Kompass“ von Hedwig Seipel. Ein paar Grundkenntnisse zu den Elementen, Wandlungsphasen und Zyklen sind hilfreich für das Verständnis. Bei Bedarf können Sie ja gern hier nochmals lesen oder fragen. Witzig ist hier der eingebaute Kompass, mit dem zwar keine exakte Gradausmessung möglich ist, aber für diese Methode ausreicht.

Verlag: Schirner
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3897671737
Preis: 19,95 €

Kurzbeschreibung
Feng Shui, die chinesische Kunst vom Wohnen, macht bewusst, welchen Einfluss Räume und Landschaften auf das menschliche Leben haben und wie diese gezielt beeinflusst werden können. Um eine fundierte Feng Shui Analyse eines Grundstücks, eines Hauses, einer Wohnung oder eines Gartens durchzuführen, ist der Einsatz eines Kompasses unerlässlich. Das Set „Der Feng Shui Kompass“ enthält alles, was man für eine Analyse nach klassischer Methode benötigt: einen zuverlässigen Kompass und die erforderlichen Auswertungstafeln nebst Einführung in das jeweilige Fachthema. Der Kompass ist dabei so in das Set integriert, dass er mit den Bereichen der übereinander liegenden Tafeln übereinstimmt, so dass gleichzeitig mehrere Auswertungsmerkmale überprüft werden können. So können auf einfache Weise sinnvolle, auf die Bewohner zugeschnittene Gestaltungsempfehlungen erarbeitet werden.

Falls Sie erste Schritte mit Feng Shui – unabhängig vom Drei-Türen-Bagua – machen möchten, mit diesem Buch können Sie es schaffen.

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger
Feng Shui Beraterin

Kommentieren

Fengshui Suche
Xing
Jacqueline Berger
Twitter