Kennen Sie Sukkulenten? Sukkulenten und Feng Shui passen nicht zusammen! So eine Aussage habe ich auf einer liebvoll gestalteten Gartenseite (klick) gefunden. Die Liebhaberin von Sukkulenten hatte dieses in einem Feng Shui Buch gelesen und meinte damit müsse sie auf Feng Shui eben verzichten.

Solche Pauschalaussagen finden sich leider häufig und verunsichern die Menschen schon sehr. Sicher sollten große Aloe Pflanzen oder andere Kakteen mit großen Stacheln die im Wohnbereich stehen, nicht mit seinen Stacheln auf meinen Lieblingssessel oder Esstischplatz zeigen. Auch im Eingangsbereich sollte solche Pflanzen weniger platziert werden, um Gäste beim Empfang nicht gleich zu pieksen.

Wenn diese Pflanzenart einem aber ans Herz gewachsen ist, findet sich sicher in jedem Haus ein Platz dafür – vielleicht dort wo Feuerenergie benötigt wird. Sollte aber doch dicke fleischig spitze Aloe Arme auf meinen Lieblingsplatz zeigen, gibt es eine einfache Möglichkeit diese Energie zu entschärfen. Drehen oder verrücken Sie diese Pflanze einfach so, dass keine Energiepfeile Sie auf einem Platz treffen, auf dem Sie sich öfters längere Zeit aufhalten. Es gibt (fast) immer eine Lösung.

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger
Feng Shui Beraterin

Kommentieren

Fengshui Suche
Xing
Jacqueline Berger
Twitter