Archiv für die Kategorie „Bücher“

Da ich vorher einen Tipp zum Anschauen gegeben habe, soll auch ein Tipp für Ihre Wohnung zur Unterstützung von Feng Shui Maßnahmen nicht fehlen.

Der Markt für Feng Shui Lektüre ist mittlerweile schier unüberschaubar bzw. schwierig in der Auswahl der Empfehlungen. Nun habe ich aber ein Buch, dessen Autor Stephan Kordick ich beim ersten Feng Shui Symposium erleben durfte und der mich mit seinem Vortrag in den Bann gezogen hat.

Nach dieser Lektüre werden Sie Ihre Wohnung mit anderen Augen sehen und sich selbst Fragen stellen – und vielleicht durch die Antworten Veränderungen herbeiführen. 😉

Verlag: Neue Erde
ISBN 10: 9783890605302
Preis: 12,90 €

Kurzbeschreibung
Das Wohnumfeld heilen und so sich selbst Häufiger, als uns bewusst ist, sind Disharmonien und Krankheiten durch unser Wohnumfeld bedingt. »Zeige mir deine Wohnung, und ich sage dir, wer du bist! « Durch Veränderung dieses Umfeldes können wir uns selbst ändern. Das gelingt aber nur, wenn nicht alte, fremde Anhaftungen im Wege stehen. Mit der richtigen Reinigung können wir uns befreien und gesunden, das zeigt dieser anregende praktische Ratgeber.

Ich kann nur empfehlen, bei Neubezug von Wohnungen oder zwischendurch nach Krankheit, Streit oder anderen unguten Dingen, Wohnungen und Häusern durch Räuchern zu neuer Energie zu verhelfen. Es ist nicht direkt Feng Shui, aber es gibt eine gesunde Basis und Sie bringen so neuen Wind in Ihre 4 Wände.

Keine Scheu! Probieren Sie es aus!

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger

Mein Jüngster, eine absolute Leseratte, hat das Buch „Oskar und das Geheimnis der verschwundenen Kinder“ geschenkt bekommen. Da ich selbst oft in Nürnberg bin, war auch ich neugierig auf dieses Buch. Nürnberg vor 500 Jahren! Mit dem Versprechen auf eine Nürnbergtour in den Osterferien, haben wir uns dann abwechselnd die Kapitel vorgelesen.

Nun, die Ferien sind vorbei und wir haben (fast) alle Plätze mit Abstecher zur Nürnberger Burg erlaufen.

Kurzbeschreibung
Eine Reise in die Vergangenheit? Oskar traut seinen Augen kaum, als er einen Brief findet, in dem sein Opa eine Anleitung für Zeitreisen beschreibt. Doch es funktioniert: Oskar macht sich mit klopfendem Herzen auf in das mittelalterliche Nürnberg. Eigentlich soll es nur ein kurzer Besuch werden, aber plötzlich sieht sich Oskar in ein Abenteuer um Kindesraub und Hexerei verstrickt, dass er sich in seinen kühnsten Träumen nicht hätte vorstellen können! Ein spannender Kriminalfall vor historischer Kulisse.

Machen Sie eine Nürnberger Stadtbesichtigung für Ihre Kinder zum Abenteuer. Mit dem Plan aus dem Buch laufen Sie Ihren Kindern hinterher. Nichts ist doch interessanter als nach Orten von einem Romanhelden zu suchen.

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger

Ich kann beobachten, dass viele Menschen sensibler für die Umwelt und ihre Mitmenschen werden. Sie achten verstärkt auf die Inhaltsstoffe bei Produkten und die Herkunft von Nahrung. Heilpraktiker und andere alternative Heilmethoden verzeichnen einen großen Zulauf. Das Wort „Ganzheitlicher Ansatz“ steht für die Summe des Wunsches nach einer neuen Lebensweise.

Bei gesundheitlichen Problemen z. B. möchte man nicht mehr nur als Patient XY für lediglich 5 Minuten wahrgenommen werden. Es gibt mittlerweile eine Vielzahl von Ansätzen und Methoden verschiedenster Heilungsmethoden, die man nutzen kann. Nun eine Möglichkeit bei Problemen bietet hier die Homöopathie.

Einen guten Einstieg und Einblick in das Spektrum und die Möglichkeiten der Homöopathie zeigt hier das Buch von Imke Müller „Zurück Blicken – Vorwärts Schreiten“.

Kurzbeschreibung
Aus dem Erfahrungsschatz einer Homöopathin und Systemikerin. Wie funktioniert Homöopathie wirklich? Und was passiert bei einer Familienaufstellung? Viele Fragen werden einfach und klar verständlich beantwortet und in viele anschauliche Geschichten eingebettet. Zurück Blicken – Vorwärts Schreiten

  • Verlag: Heilkunst-Verlag;
  • Preis: 12,95 €
  • ISBN-10: 3937276351
  • ISBN-13: 978-3937276359

Interessant für mich war, dass es in der Homöopathie nicht nur D-Potenzen gibt und dass dies nicht gleichzusetzen ist mit Naturheilmedizin. Eine Möglichkeit der Heilung, bei der man sich auch mit sich selbst beschäftigen sollte, um wirkliche Lösungen zu erzielen!

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger


Vor Beginn meiner Ausbildung zur Feng Shui Beraterin war ich durch die Vielzahl an Bücher und deren zum Teil verschiedener Ansätze und Aussagen sehr verwirrt. Nun gibt es aber ein Buch zum Thema Feng Shui, welches spielerisch die anspruchsvollere Auswertungsmethode „Die fliegenden Sterne“ als Märchen erzählt und erklärt.

Vorkenntnisse und Grundlagen dafür sind allerdings notwendig. Für mich auf alle Fälle eine dicke Empfehlung, da ich bei der Verfasserin Hedwig Seipel meine Ausbildung erhalten habe.

Kurzbeschreibung
Dieses Buch erklärt an Hand einer Märchen-Geschichte anschaulich die Feng-Shui-Methode der fliegenden Sterne. Ist Feng Shui ein Märchen? Nein, Feng Shui ist garantiert kein Märchen. Klassisches Feng Shui bietet eine Fülle an Methoden an. Die Fliegenden Sterne gehören zu den Methoden, die neben räumlichen (Himmelsrichtungen) auch zeitliche (Baujahr des Hauses) Einflüsse in einer Analyse berücksichtigen. Damit lassen sich präzise Aussagen darüber machen, wie ein Haus mit seinem individuellen Charakter die Bewohner in ihren Lebenszielen und Aufgaben unterstützt. Dazu sind mehrere Berechnungen, Verknüpfungen und Interpretationen diverser Regeln notwendig. An sich stellen die Fliegenden Sterne eine trockene und schwierige Materie zum Lernen dar. Ganz anders funktioniert das Lernen, wenn Meister Chi auf dem Hof von König Yang und Königin Yin mit ihren neun Kindern das Leben organisiert und dazu ein Schüler mit dem Namen Germa Ny aus einem fernen Land kommt. Turbulenzen, Missverständnisse und Machtspiele sind dabei vorprogrammiert. Das Ende der Geschichte ist völlig märchengerecht und auf dem Weg dahin lernt der Leser die Methode der Fliegenden Sterne nahezu nebenbei. Zahlreiche Tabellen, Zusammenfassungen und Skizzen zu den einzelnen Kapiteln, sowie ein umfangreicher Anhang sorgen für Ernsthaftigkeit der Sache und liefern ein praktisches Nachschlagewerk. Das Märchen von den neun Sternlein ist das erste deutschsprachige Buch, das eine vollständige und praktische Einführung in diese komplexe, klassische Feng Shui Methode bietet.

Verlag: Synergia/Syntropia
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3940392138
Preis: 15,90 €

Ein Feng Shui Buch als Urlaubslektüre – mal etwas anderes als eine Krimi oder eine Liebesgeschichte. Lassen Sie sich darauf ein, lesen Sie ein Märchen und lernen Sie dabei noch etwas – eben wie in jedem Märchen!

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger
Feng Shui Beraterin

Beim Durchblättern einer älteren Zeitschrift, fiel mir die Schlagzeile ins Auge: „so werden wir Weltmeister“. Gerade nach dem ersten Spiel der deutschen Mannschaft zur Weltmeisterschaft klingt dieser Spruch ja wirklich nachvollziehbar.

Eigentlich lese ich sehr wenig zum Thema Fußball. Das ist den Männern meines Haushaltes vorbehalten, da hier auch deutlich mehr Interesse vorhanden ist. Allerdings bin ich auch nicht frei vom WM Fieber. Also habe ich den Artikel durchgelesen.

Ein Physikprofessor – Metin Tolan – hat ein Buch geschrieben. Hier hat er berechnet, dass wir Weltmeister werden. Da seine Formel den Sieg immer für eine WM zu früh voraussagt, und laut derer wir 2006 bereits den Titel hätten holen sollen, ja deshalb wird es dieses Mal klappen. Auch Aussagen, dass eine rote Karte ein Team gar nicht so schwer belasten, sind hier aufgeführt. Rechnerisch müssen die eigenen Jungs deshalb nicht viel mehr laufen. Zum Elfmeter gibt es auch Tipps. Zuerst der schwächste Spieler und dann der zweitschwächste usw.

Bei den Spielen unserer Elf bin ich mit dem Herzen dabei. Aber ob sich ein Spiel wirklich mit Formeln berechnen lässt, bezweifele ich stark. Ich bin kein wirklicher Fußballprofi. Für alle, die vielleicht Nachrechnen möchten, hier das Buch. Ich habe es nicht gelesen, aber vielleicht möchte mich ja jemand von der Berechenbarkeit des Fußballs überzeugen.

Verlag: Piper
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3492053556
Preis: 16,95 €

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger

Im Urlaub will man endlich ausspannen, mal keine Fachbücher oder Lektüre lesen, sondern etwas lesen, einfach zur Freude. Hier sind die Geschmäcker sicher höchst verschieden. Die Eine bevorzugt Krimis, der Andere vielleicht mag etwas fürs Herz und der Nächste möchte etwas aus dem spirituellen Bereich lesen. Auf meiner Suche nach geeigneter Literatur ist mir das „Shambhala: Reise ins innerste Geheimnis“ in die Hände gefallen.

Dabei musste ich oft Innehalten, da mir verschiedene Szenen aus meinem Alltag vor Augen gekommen sind. Viele Lebensweisheiten sind einem ja bekannt, aber manches geht im Alltag doch oft in Deckung. Da tut es gut, diese in einem Roman verpackt, wieder zu finden und ins Bewusstsein zu holen. Für mich das ideale Urlaubsbuch!

Verlag: Kamphausen
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3899010312
Preis: 17,80 €

Kurzbeschreibung
Die Suche nach der Wahrheit
Die Journalistin Caroline von Teubner wünscht sich nichts sehnlicher, als der Routine ihres Alltags in Berlin zu entfliehen. Als ihr Wunsch unerwartet in Erfüllung geht und sie nach Neu Delhi, Indien, versetzt wird, nimmt sie die Herausforderung an und fühlt sich schon bald wie eine Marionette in einem Spiel, das andere für sie geschrieben haben. Bedeutungsvolle Zufälle, seltsame Begegnungen, archetypische Zeichen und Symbole bringen sie auf die Spur des legendären Shambhala, des buddhistischen Paradieses. Je mehr sie bereit ist, sich auf die Fragen einzulassen, die sich ihr stellen, desto mehr erfährt sie über das Wesen der buddhistischen Religion und das seit Jahrtausenden gehütete Geheimnis um Shambhala. Was als berufliche Herausforderung begann, wird zu einer ganz persönlichen spirituellen Reise. Auf ihrem Weg nach Shambhala durchlebt Caroline sämtliche Stadien von Verzweiflung und Angst. Sie begegnet ihrem ärgsten Feind, der sie zwingt, sich ihrem eigenen Schatten zu stellen, aber auch der Liebe, einer Liebe, die ihr den Weg zur Wahrheit weist. Am Ende der Reise hat Caroline am eigenen Leib erfahren, wie die Utopie Shambhala Wirklichkeit werden kann…

Viel Spaß beim Entdecken des Buches!

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger

Betrachtungen des Grundrisses für Aussagen und Auswertungen lassen sich nicht ohne genaue Ausmessungen durchführen. Dabei ist wichtig zuerst die Seite eines Hauses festzulegen, welche am besten mit Energie versorgt wird, bzw. den besten Kontakt mit der Außenwelt hat. Wichtig dafür sind aber ausreichend Fenster und Türen auf dieser Seite. Diese Seite nennt man dann Blickrichtung und die gegenüberliegende Seite nennt sich Sitzrichtung. Für eine solche Messung genügt bereits ein einfacher Wanderkompass, von dem ich genau die Gradzahl ablesen kann. Sicher mit einem Lo Pan –Feng Shui Kompass – kann man tiefere Methoden nutzen und mehrere Aussagen sofort machen, aber für den Einstieg reicht ein ganz normaler Kompass.

Eine Anleitung und einen Einstieg in die Methode der Kompassmessung erhält man in dem Buch „Feng Shui Kompass“ von Hedwig Seipel. Ein paar Grundkenntnisse zu den Elementen, Wandlungsphasen und Zyklen sind hilfreich für das Verständnis. Bei Bedarf können Sie ja gern hier nochmals lesen oder fragen. Witzig ist hier der eingebaute Kompass, mit dem zwar keine exakte Gradausmessung möglich ist, aber für diese Methode ausreicht.

Verlag: Schirner
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3897671737
Preis: 19,95 €

Kurzbeschreibung
Feng Shui, die chinesische Kunst vom Wohnen, macht bewusst, welchen Einfluss Räume und Landschaften auf das menschliche Leben haben und wie diese gezielt beeinflusst werden können. Um eine fundierte Feng Shui Analyse eines Grundstücks, eines Hauses, einer Wohnung oder eines Gartens durchzuführen, ist der Einsatz eines Kompasses unerlässlich. Das Set „Der Feng Shui Kompass“ enthält alles, was man für eine Analyse nach klassischer Methode benötigt: einen zuverlässigen Kompass und die erforderlichen Auswertungstafeln nebst Einführung in das jeweilige Fachthema. Der Kompass ist dabei so in das Set integriert, dass er mit den Bereichen der übereinander liegenden Tafeln übereinstimmt, so dass gleichzeitig mehrere Auswertungsmerkmale überprüft werden können. So können auf einfache Weise sinnvolle, auf die Bewohner zugeschnittene Gestaltungsempfehlungen erarbeitet werden.

Falls Sie erste Schritte mit Feng Shui – unabhängig vom Drei-Türen-Bagua – machen möchten, mit diesem Buch können Sie es schaffen.

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger
Feng Shui Beraterin

Trigramme sind Strichcodes, 3 Linien – mal unterbrochen (Yin), mal durchgehend (Yang). Jedes Trigramm hat seinen Platz im Bagua und mit ihm sind bestimmte Eigenschaften, Merkmale, Körperteile, Lebensthemen und mehr verknüpft.

Hexagramme nun sind zusammengesetzte Trigramme. Bei einer Feng Shui Auswertung geben diese Hexagramme interessante Hinweise zu bestimmten Themen. Betrachtet werden können dabei z. B. die Ausrichtung der Eingangstür, die Blick- und Sitzrichtung des Hauses, bestimmte markante Objekte in der Umgebung und das Entwicklungspotential, welches sich hier verbirgt.

Interessant kann auch die Verknüpfung der Sitzrichtung des Hauses und des persönlichen Trigramms sein. Diese Verknüpfung gibt Hinweise auf die aktuelle Entwicklungsphase und die Unterstützung, welche ich aus meiner Wohnung für meinen Entwicklungsweg erhalte.

Verständliche Einblicke zum Thema Trigramme und Lebensweg bietet das Buch von Reinhard Proschazka „Wenn Feuer und Wasser sich begegnen“. Allerdings ist es weniger für Feng Shui Wissen zu empfehlen, da hier das 3 Türen Bagua zum Ansatz kommt und das nicht für wirkliche Feng Shui Maßnahmen zu empfehlen ist. Der Großteil des Buches beschäftigt sich aber sehr verständlich mit den Wesenstypen und der Lebensbereiche auf der Basis der Trigramme und bietet deshalb einen guten Einstieg.

Spannend, geheimnisvoll, verwirrend….Das Buch der Wandlungen. Ein Buch das nicht einfach gelesen werden kann. Das Orakelbuch dessen Ursprung zwischen 2.500 und 5.000 Jahre alt sein soll und Aussagen mit Hilfe von Strichcodes macht. Es gibt keine festen Antworten, es gibt Hinweise. Alles ist Wandelbar nichts ist fest. ….und es ist unendlich schwer es wirklich und tief zu begreifen….

Im „I Ging“ findet man den Ursprung der Trigramme – den Strichcodes, dem binären System. Ein Trigramm besteht aus 3 Linien. Eine ganze Linie bedeutet Yang und eine durchbrochene Linie Yin. Allen sind Bilder, Eigenschaften und Merkmale zugeordnet. Zwei Zeichen zusammengesetzt ergeben ein Hexagramme, die im „I Ging“ die Antworten des Fragenden beantworten. Dabei zeigt das erhaltene Hexagramm die Gegenwart an und das sich durch die beweglichen Linien in ein neues Hexagramm wandelnde die mögliche Entwicklung.

Für die Befragung werden je 3 Münzen 6 Mal für jede Linie hintereinander geworfen. Vorab wird der Wert der jeweiligen Seite der Münzen festgelegt. Zahlenwert der Münzen bekommt den Wert 2 und das Wappen den Wert 3. Nun gibt es die Möglichkeit für 4 verschiedene Ergebnisse pro Wurf. Eine ungerade Zahl pro Wurf ergibt dann eine Yang Linie (durchgezogen) und gerade Zahlen erhalten eine Yin Linie. Aufgebaut wird das Hexagramm von unten nach oben. Bei den Zahlen 6 und 9 wandeln sich danach die Linien von Yin zu Yang und eben von Yang zu Yin. Damit hat man ein neues Hexagramm, welches die Entwicklung die Zukunft sagt.

Wie Eingangs gesagt, spannend, geheimnisvoll, verwirrend…..ja und verwirrende Antworten erhält man auch bei zu häufiger Befragung. Viel Spaß beim Befragen des Orakels!

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger
Feng Shui Beraterin

Erstes Durchatmen nach dem Entrümpeln des Hauses. Frisches Chi, mehr Raum, weniger Ballast und befreites Aufatmen. Nach den ersten Glücksgefühlen meldet sich dann wieder unser Kopf. Wir fühlen uns unsicher, war es richtig die vielen Sachen wegzuräumen? Dürfen wir uns wirklich glücklich fühlen, obwohl wir vielleicht eine Menge ungeliebter Geschenke einfach entsorgt haben? Vielleicht haben wir doch etwas Wichtiges zwischen den alten Sachen vergessen?

Ja, das ist unser Kopf. Tief in uns sitzen viele Ängste, Blockaden, Schwächen die wir uns im Laufe des Lebens zugelegt haben. Meist können wir diese Befindlichkeiten gut kaschieren und die Umwelt bekommt nichts mit. Aber wir fühlen die Bürde, die Last, welche wir mit diesen mentalen Problemen umhertragen.

Um nun nach dem ersten Entrümpeln unserer Wohnung gleich den frischen Schwung zu nutzen, entledigen wir uns unseren Kopfgerümpels mit Hilfe der Klopftechnik, um auch unsere eigenen Energien frei fließen lassen zu können.

In „Feng Shui gegen das Gerümpel im Kopf“ gibt der Autor Dr. Michael Bohne in 8 Schritten wertvolle einfach beschriebene Hilfestellung. Dabei können festsitzende Glaubenssätze bearbeitet werden oder das Feng Shui Bagua mit seinen Lebensthemen genutzt werden.

Verlag: Rowohlt
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3499622434
Preis: 9,95 €

Kurzbeschreibung
Blockaden lösen mit energetischer Psychologie.
Die meisten von uns spüren mehr oder minder stark bestimmte Schwächen, Ängste, innere Blockaden und psychische Befindlichkeiten, die uns oft das Leben schwermachen. Dieses Gerümpel aus dem Weg zu räumen und eigene Energien wieder frei fließen zu lassen gelingt mit diesem Buch. Mit den Klopftechniken der Energetischen Psychologie können Sie emotionale Belastungen wie Ängste und negative Gefühle reduzieren, eigene einschränkende Überzeugungen hinterfragen, Beziehungen zu verschiedenen Menschen richtig einschätzen und auf den richtigen Weg bringen, eigene Verhaltensschwierigkeiten lösen, Selbstwerträuber identifizieren und Leistungen in vielen Bereichen befördern. In kurzer Zeit lassen sich belastende Zustände zuverlässig entrümpeln, und Sie werden überrascht sein, welche Energien plötzlich frei werden können und wie gut sich emotionales Wohlbefinden und Lebensfreude wiederherstellen lassen.

Nutzen Sie die Chance zur Befreiung von Ihrem emotionalen Ballast, um Ihr Wohlbefinden und Ihre Lebensfreude wieder zu erlangen.

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger
Feng Shui Beraterin

Fengshui Suche
Xing
Jacqueline Berger
Twitter