Archiv für Mai 2010

Feng Shui bedeutet bekanntlich Wind und Wasser. Beides sind Naturelement, welche Landschaften formen. Wasser und Brunnen werden bei Feng Shui immer mit Wohlstand und Reichtum in Verbindung gebracht. Flugs einen Zimmerbrunnen aufgestellt, kurz gewartet und der Geld flattert ins Haus. So oder so ähnlich sind dabei die Vorstellungen in Bezug auf Brunnen. Kein Wunder, so wird es einem ja oft verkauft.
Zimmerbrunnen
Richtig ist, dass es einen Zusammenhang von der Aktivierung des Wohlstandes durch Wasser oder Brunnen gibt. Irrsinnig ist es aber zu glauben, man braucht nur einen Brunnen anschalten und abwarten. Die Energien regen Sie sicherlich zum Handeln an, da das Chi angeregt wird. Aber zu Taten – um Geld zu verdienen oder andere Dinge zu erhalten, die Sie mit Wohlstand verbinden.

Es gibt verschiedene Stellen für Wasser, die aus Berechnungen den geeigneten Platz für ein Wasserobjekt finden. Da können z. B. Wassersterne aktiviert oder Wasserformeln benutzt werden.

Abraten möchte ich Ihnen allerdings von gängigen Empfehlungen nach der Methode <<des Grundriss an die Eingangstür anlegen (3 Türen Bagua)>> Wasser kann bei falscher Nutzung auch bewirken, dass Ihr Wohlstand schnell wieder verschwindet.

Irgendwo habe ich gelesen, dass Wasserbetten ideal mit Feng Shui zu kombinieren sind. Persönlich bin ich da sehr skeptisch, da so ein Bett neben der Wasserfüllung auch noch eine Heizung hat, die ich mit Elektrosmog in Verbindung bringen würde. Falls Sie solch ein Bett in Betracht ziehen, informieren Sie sich vorher umfassend.

Jedes Haus und jede Wohnung hat einen Bereich, in welchen die Energie sitzt, die mit Wasser aktiviert werden kann. Dieser Bereich ändert sich allerdings aller 20 Jahre. Dafür benötigen Sie eine genaue Gradzahl der Ausrichtung Ihres Hauses, das Baujahr und die Bestimmung der Seite Ihres Hauses, welches am aktivsten mit der Umwelt in Kontakt steht. Dort müssen auch Öffnungen wie Fenster und Türen sein. Falls Sie hier Unterstützung möchten, schicken Sie mir eine Nachricht. Ich helfe Ihnen gern weiter.

Allerdings ist eine Wohnung erst wirklich ein Wohlfühlort, wenn alle Räume optimal durch benötigte Energien unterstützt werden. Ein Raum allein ist ein Anfang, aber nicht das optimale Endergebnis.

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger
Feng Shui Beraterin

Im Feng Shui gibt es verschiedene Schulen. Man kann Auswertungen aufgrund von Landschaftsmerkmalen durchführen, aufgrund der 8 Lebensthemen, der Himmelrichtungen, der zeitlichen und geografischen Ausrichtung ….Je mehr Details einfließen, des umfassender können die Auswertungen gemacht werden.

Die Regale in den Buchhandlungen sind gut bestückt mit Feng Shui Büchern. Viele setzen aber auf dem 3 Türen Bagua auf, welches nicht einmal die Energien der Himmelsrichtungen berücksichtigt. Diese Methode ist wirklich nur geeignet für Augen zu und fest daran Glauben.

Es werden Feng Shui Hilfsmittel und Dekorationen angepriesen für Glück, Zufriedenheit, Reichtum usw., die meist nicht unserer Kultur entspringen. Ob Chinesische Zeichen, Buddhas, Spiegel, Frösche, Flöten, Glücksmünzen und vieles mehr, alles Dinge, die Feng Shui zaubern sollen.
Buddha
Wenn ich damit keine persönlichen Gedanken verbinde, sondern nur eine Meinung, ein Schema übernehme, glaube ich persönlich nicht an den Erfolg. Anders sieht es sicherlich dann aus, wenn ich weiß, was eine bestimmte Kalligraphie bedeutet, oder ich ein eine Buddha Abbildung in einen Bereich gezielt integriere. Dann kann ich bewusst mit meiner Gedankenkraft das Potential des Gegenstandes nutzen.

Also dekorieren Sie bitte Ihre Wohnung nicht einfach mit angepriesenen Feng Shui Artikel, weil Sie meinen, das ist Feng Shui. Feng Shui ist unabhängig vom Geschmack. Ob rustikale Einrichtung oder Studentenwohnung. Verbiegen Sie sich nicht, sondern nutzen die Möglichkeiten von Formen, Farben und Materialen in Ihrem Sinne.

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger
Feng Shui Beraterin

Pflanzen gibt es unwahrscheinlich viele. Ob Heilpflanzen, Kräuterpflanzen, Zimmerpflanzen, Gartenpflanzen. Kräuter – und Heilpflanzen finden in der Medizin ihren Eingang. Zimmerpflanzen und Gartenpflanzen – ob Blumen, Sträucher, Baume oder Gemüse wählen wir nach unseren Vorlieben aus.

Bei Feng Shui Beratungen werden keine festen Einrichtungsgegenstände vorgegeben. Hier kann man nach persönlichen Vorlieben unter Beachtung von Formen, Farben und Materialien die eigene Handschrift in Wohn- oder Geschäftsräume bringen. Bei Vorschlägen zur Gestaltung gebe ich immer auch Hinweise, welche Art von Pflanzen hier integriert werden könnten.

Pflanzen werden hier genauso wie Möbel aufgrund ihrer Eigenschaften den bestimmten Elementen (klick) zugeordnet. Das kann die Blattform sein, die Blütenart, die Wuchsrichtung oder eine spezielle dominante Färbung. Gesunde Pflanzen bringen aktives Chi in die Räume. Sie harmonisieren und stabilisieren den Energiefluss. Können zur Entschärfung von Kanten genutzt werden oder zur Aktivierung so genannter toter Ecken.

Chi durch Pflanzen

Ich muss Sie hier enttäuschen, falls Sie auf genaue Pflanzenempfehlungen für Ihre Wohnung gehofft haben. Diese kann ich nur nach einer Objektauswertung geben. Sicherlich könnte ich Ihnen hier sagen, stellen Sie rote Rosen in den Südwesten. Sollte Ihre Wohnung allerdings hier ganz andere Energien benötigen, wäre das nicht in Ihrem Interesse. Anders sieht das bei der Gartengestaltung aus. Dieses ist aber ein anderes Thema.

Einen Hinweis möchte ich Ihnen aber doch noch geben. Achten Sie auf gesunde, kräftige Pflanzen. Schnittblumen bringen grundsätzlich frische Energie. Tauschen Sie diese bitte rechtzeitig aus. Verwelkte und kränkelnde Pflanzen unterstützen sicher nicht bei der Harmonisierung Ihrer Räume.

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger
Feng Shui Beraterin

InnehaltenGlück entsteht oft durch die Aufmerksamkeit in kleinen Dingen, Unglück oft in der Vernachlässigung kleiner Dinge“

(Wilhelm Busch)

Innehalten – Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger
Feng Shui Beraterin

Häuser und Wohnungen sind nicht alle quadratisch oder rechteckig. Durch unregelmäßige Grundrisse entstehen dann so genannte Fehlbereiche. Diese Fehlbereiche werden oft als Mangel definiert. Sicherlich kann es sein, dass es im Lebensthema dieses Bereiches Probleme und Schwierigkeiten gibt. Aber bitte lassen Sie sich nicht völlig aus der Bahn werfen, nur weil Sie in einem Buch lesen, dass Fehlbereiche besonders schlimm sind. Vielleicht ist es ja so, dass dieses Lebensthema für Sie momentan gar nicht wichtig ist. Richtig ist, dass ein gleichmäßiger Grundriss alle Bereiche gleichmäßig mit Energie versorgt. Ob gute oder weniger gute Energien, das lässt sich allerdings erst nach einer Auswertung beurteilen.

Oft lese ich auch von speziellen Maßnahmen wie Spiegel anbringen oder andere Hilfsmittel aufstellen. Bei einer Auswertung und Beratung werden vorgefundene Energiekonstellationen betrachtet. Empfehlungen folgen aufgrund dieser Auswertungen. Sicher liegt ein kleines Augenmerk auf einen eventuellen Fehlbereich. Energien sind hier nicht in derselben Menge vorhanden, wie in einem gleichmäßigen Grundriss. Extra Hilfsmittel für eine künstliche Schaffung bzw. Erweiterung stehe ich skeptisch gegenüber. Sie haben sich diese Wohnung ausgesucht und dürfen ohne Angst darin wohnen. Unterstützung kann durch Aktivierung oder Reduzierung bestimmter Energiequalitäten erfolgen. Eine Feng Shui Beratung ist immer eine Gesamtbetrachtung und deshalb sollte sich nicht an Fehlbereichen „festgebissen“ werden.

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger
Feng Shui Beraterin

Auf der Suche nach der Antwort auf die Frage „Was ist Glück?“ bin ich auf ein – wie ich finde – tolles Projekt gestoßen. Viele Menschen beschweren sich über die Jugendlichen von heute. Zu laut, zu Anstrengend, ohne Benehmen und ohne Wertevorstellungen. Heute befinden wir uns bereits auf der Autobahn in Sachen Informationstechniken bei PC, Handy und mehr. All diese Sachen saugen gerade die Jugendlichen auf. Alles Neue muss her, schnell und nur für einen kurzen Augenblick des Glückes. Dann beginnt das Spiel von neuem. Die Werbung suggeriert ihnen Glück können sie mit den Produkten kaufen. Wie sollen dann Wertevorstellungen entstehen und gefestigt werden. Sicherlich ist es Aufgabe der Eltern. Diese sind aber gerade in der Pubertät nicht „in“.

Und hier beginnt ein spannendes Projekt: Glück als Unterrichtsfach. Dabei geht es um Wertevermittlung, die den Jugendlichen verdeutlicht, dass sie durch ihr Verhalten Wohlbefinden erzeugen können, woraus dann das Glück entstehen kann. Im ersten Schritt werden dabei im ersten Jahr die Grundlagen für eine stabile Persönlichkeit erarbeitet. Im nächsten Schuljahr werden dann diese erarbeiteten Grundlagen durch Projekte und Erlebnisse nachhaltig verankert, um dann durch Lernen von Sozialkompetenz über Lebensstrategien bis hin zur Lebensfreude Glück zu empfinden.

Wunderbar finde ich, dass hier den Schülern Wege zum Handeln gezeigt und Hilfsmittel an die Hand gegeben werden, um selbstverantwortlich das Glück und das Glücksgefühl zu finden.

Dabei wird Wert darauf gelegt, dass dieses Glück eine innere Zufriedenheit bedeutet und nicht, alles mit der berühmten rosaroten Brille zu sehen.

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger
Feng Shui Beraterin

Betrachtungen des Grundrisses für Aussagen und Auswertungen lassen sich nicht ohne genaue Ausmessungen durchführen. Dabei ist wichtig zuerst die Seite eines Hauses festzulegen, welche am besten mit Energie versorgt wird, bzw. den besten Kontakt mit der Außenwelt hat. Wichtig dafür sind aber ausreichend Fenster und Türen auf dieser Seite. Diese Seite nennt man dann Blickrichtung und die gegenüberliegende Seite nennt sich Sitzrichtung. Für eine solche Messung genügt bereits ein einfacher Wanderkompass, von dem ich genau die Gradzahl ablesen kann. Sicher mit einem Lo Pan –Feng Shui Kompass – kann man tiefere Methoden nutzen und mehrere Aussagen sofort machen, aber für den Einstieg reicht ein ganz normaler Kompass.

Eine Anleitung und einen Einstieg in die Methode der Kompassmessung erhält man in dem Buch „Feng Shui Kompass“ von Hedwig Seipel. Ein paar Grundkenntnisse zu den Elementen, Wandlungsphasen und Zyklen sind hilfreich für das Verständnis. Bei Bedarf können Sie ja gern hier nochmals lesen oder fragen. Witzig ist hier der eingebaute Kompass, mit dem zwar keine exakte Gradausmessung möglich ist, aber für diese Methode ausreicht.

Verlag: Schirner
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3897671737
Preis: 19,95 €

Kurzbeschreibung
Feng Shui, die chinesische Kunst vom Wohnen, macht bewusst, welchen Einfluss Räume und Landschaften auf das menschliche Leben haben und wie diese gezielt beeinflusst werden können. Um eine fundierte Feng Shui Analyse eines Grundstücks, eines Hauses, einer Wohnung oder eines Gartens durchzuführen, ist der Einsatz eines Kompasses unerlässlich. Das Set „Der Feng Shui Kompass“ enthält alles, was man für eine Analyse nach klassischer Methode benötigt: einen zuverlässigen Kompass und die erforderlichen Auswertungstafeln nebst Einführung in das jeweilige Fachthema. Der Kompass ist dabei so in das Set integriert, dass er mit den Bereichen der übereinander liegenden Tafeln übereinstimmt, so dass gleichzeitig mehrere Auswertungsmerkmale überprüft werden können. So können auf einfache Weise sinnvolle, auf die Bewohner zugeschnittene Gestaltungsempfehlungen erarbeitet werden.

Falls Sie erste Schritte mit Feng Shui – unabhängig vom Drei-Türen-Bagua – machen möchten, mit diesem Buch können Sie es schaffen.

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger
Feng Shui Beraterin

Das Zentrum des Baguas nennt man Tai Chi. Diese stellt neben den anderen Bereichen mit seinen Lebensthemen eine Besonderheit dar. Dem Mittelpunkt sind keine speziellen Eigenschaften, Trigramme oder Themen zugeordnet. Im Mittelpunkt vereinen sich die Energien aller anderen Bereiche. Das Tai Chi ist die innere Mitte eines jeden Grundrisses und natürlich Ihres Lebens. Es beinhaltet die Summe aller Lebensthemen. Sind alle Bereiche ausgeglichen, so dass die Energie frei fließen kann, so fühlen Sie sich ausgeglichen und voller Lebenskraft und Gesundheit.Tai Chi

Lassen Sie sich leicht aus der Ruhe bringen? Haben Sie das Gefühl oft neben sich zu stehen? Dann betrachten Sie Ihre Umgebung Schritt für Schritt, in allen Bereichen. Räumen Sie auf, entfernen Sie Gerümpel und schwere Möbel, damit die Energie gleichmäßig durch alle Bereiche fließen kann. Achten Sie auf gute Beleuchtung. Mit Licht können Sie die Energie der Mitte anregen, sollte dieser Bereich aufgrund der Bauweise, dunkel und schwer wirken. Holen Sie sich Leichtigkeit und Ausgeglichenheit. Vergessen Sie nicht, Ihre Wohnung ist die Resonanz, der Spiegel von Ihnen.

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger
Feng Shui Beraterin

Hier im Nordosten schließt sich der Kreis des Baguas. Bildung, Wissen, inneres Potential sind hier die Themen. Stillhalten, Ruhe, Nachsinnen, Unbewegt – Eigenschaften die dem Trigramm Ken im Nordosten zugeordnet sind. Das Bild für Ken ist der Berg, verbunden mit dem Element Erde. Sollten Sie oder Ihre Kinder Schwierigkeiten beim Lernen oder Entfalten des inneren Potentials haben, dann geben Sie diesen Bereich Unterstützung. Nutzen Sie dafür Möbel in rechteckigen Formen, mehr breit wie hoch, Gegenstände aus Stein, Sand oder Ton und mit Farben von hellem Gelb, Beige bis Braun. Pflanzen die sich als Bodendecker ausbreiten, können Sie ebenfalls zur Unterstützung nutzen. Bagua mit Lebensthemen

  • Kurzfassung Bagua Bereich Nordosten
  • Lebensthemen Wissen und Bildung
  • Wandlungsphase Erde (klick)
  • Trigramm Ken – Berg
  • jüngster Sohn
  • Lo Shu Zahl 8

Der Nordosten eignet sich für Meditationen, für Ihre Büchersammlung oder einfach zum Rückzug, da die Ruhe und das Innehalten des Bereiches ideal diese Tätigkeiten unterstützen und fördern. Vielleicht können Sie hier einen kleinen Platz dafür schaffen. Denn um sich Wohlzufühlen und für andere Menschen da zu sein, muss man auch an sich denken….und wenn es nur täglich 10 Minuten Stille sind.

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger
Feng Shui Beraterin

Wo stehe ich im Beruf, wo im Leben? Bin ich zufrieden mit meinem Job oder plagen mich Zweifel und Unsicherheit, ob ich das Richtige tue? Suche nach Beruf und Berufung. Diesem Lebensthema ist der Norden zugeordnet. Das Geheimnisvolle, die Tiefe, die Bedeutsamkeit stehen als Eigenschaften für das Trigramm Kan. Der Norden steht für das Element Wasser und damit für die Tiefe und dem Lebensfluss. Auch wird damit Gefahr und Abgründiges verbunden. Aber alles Tiefe – ob im Herzen oder im Wasser – was wir nicht sehen macht Angst und wird als gefährlich bezeichnet. Lassen Sie sich davon nicht verunsichern. Um diesen Bereich zu aktivieren benötigen Sie Gegenstände, welche das Wasser repräsentieren. Glastische, wellige Formen, Pflanzen mit wellig hängenden Blättern, blaue oder schwarze Farben oder eben Wasser.Bagua mit Lebensthemen

  • Kurzfassung Bagua Bereich Norden:
  • Lebensthemen Karriere und Lebensweg
  • Wandlungsphase Wasser (klick)
  • Trigramm Kan – Wasser
  • Mittlerer Sohn
  • Lo Shu Zahl 1

Welcher Raum in Ihrem Haus liegt in diesem Bereich? Die Abstellkammer oder vielleicht der Hauseingang? Gut aufgeräumt, hell und freundlich oder dunkel, eng, chaotisch, voll mit altem Gerümpel? Ich glaube, Sie erkennen Sie bereits auf was ich hinaus will. Schauen Sie hier genau hin, wenn es beruflich Probleme gibt. Wo liegt Ihnen etwas im Weg, dass Sie behindert, um in Ihrem den Fluss zu kommen? Räumen Sie bewusst auf, denn Sie wissen doch: Das Außen spiegelt das Innen und umgekehrt.

Herzlichst Ihre
Jacqueline Berger
Feng Shui Beraterin

Fengshui Suche
Xing
Jacqueline Berger
Twitter